Frank Studer "Seitenblicke"

Frank Studer "Seitenblicke"

Ausstellung „Seitenblicke“ Frank Studer In der Gallerie Westblick Rupperswil 1.-3- März 2019 Frank Studer kam mit dem Metier des Fotografen schon als kleiner Junge in Berührung. Sein Vater war Mode-und Architekturfotograf in Genf und später in Zürich. Ihn faszinierte die Arbeit seines Vaters, dem er in der Dunkelkammer assistieren durfte. Später begann er selber mit Leica und Rolleiflex zu fotografieren. Schon während eines Sprachaufenthaltes in England als 20 Jähriger, stellte er sich eigene Fotothemen. Es waren zum Beispiel Randgruppen der Gesellschaft die ihn fotografisch interessierten. Seit 1971 lebt er mit seiner Familie in Lenzburg. Das Fotografieren verstand Frank Studer immer als grosse Leidenschaft in seiner Freizeit und nicht als Berufslaufbahn. Seinen Beruf übte er als Ingenieur und Industrieberater aus. Während vieler Jahre hat er sich fototechnisch und gestalterisch intensiv weitergebildet. Lange Zeit leitete er in der damaligen BBC Baden den BBC SW-Fotoclub, und er unterrichtete Fotografie in Theorie und Praxis an der Migrosclubschule. Die Musikalischen Begegnungen Lenzburg hat er während über 20 Jahren fotografisch dokumentiert und Highlights während der Festspiele festgehalten. In den Lenzburger Läden waren jedes Jahr seine Musikerbilder zu sehen. Frank Studer war, wie viele Fotografen seiner Generation, ein Verfechter der analogen und der Schwarz/Weiss-Fotografie. Seine Bilder mit der Kleinbild-Mittelformat- oder der Grossbildkamera aufgenommen, verarbeitete er in der eigenen Dunkelkammer. Die digitale Fotografie war für ihn, den Magier der Perfektion, zuerst eher Horror als eine Möglichkeit um damit zu arbeiten. Erst ab 2010 konnte er diese neue Technik für sich annehmen und auch damit arbeiten.                                                                                                                                     DV

Mehr…

Wer sind wir?

Wer sind wir?

Atelier Westblick heisst, Werner Steigers Blick. Das Augenmerk ist besonders auf Kunstschaffende gerichtet, die Neues zeigen möchten. Das Atelier soll eine Plattform sein, auf der Newcomer ohne grosse Kosten ihre Werke zeigen können. Künstler wagen ihre ersten Schritte. Das Fotoatelier steht für Workshops zur Verfügung. Für Schulen, Jugendliche und Personen, die ein Projekt kreieren möchten.

Mehr…

Vom Drehbuch zum Fotobuch

Vom Drehbuch zum Fotobuch

Wir visualisieren - ein Ziel - ein Leitbild - ein Lebensthema - ein Gefühl - einen Gedanken - einen Schwerpunkt im Leben - einen Konflikt

Mehr…

Fototreff Westblick

Fototreff Westblick

Liebe Fotografie Begeisterte und Interessierte   Wir sind ein offenes Forum zum Thema Fotografie   Der Fototreff ist ein Stammtisch, der sich monatlich im Atelier Westblick in Rupperswil zum lockeren Austausch trifft. Wir haben bewusst die Form des Stammtisches und nicht des Vereins gewählt, um die informelle Note zu behalten und den administrativen Aufwand möglichst klein zu halten. Im Fototreff begegnen sich Fotobegeisterte, die ihr Know how mit anderen teilen. Dies findet in Präsentationen, Events oder Ausstellungen statt. Unsere Haltung ist: Jeder hat etwas zu bieten, zu erzählen, einzubringen, unabhängig von seinem Engagement in der Fotografie. Kontakt Atelier Westblick Höhenweg 1 5102 Rupperswil info(at)foto-treff.ch

Mehr…

Lightroom Workshop II